Einträge von Inmedias_Redaktion

Musikfest Bremen

Das Musikfest Bremen zählt zu den herausragenden Klassikfestivals Deutschlands. Vor über 30 Jahren von Prof. Thomas Albert gegründet, bringt das Musikfest Bremen alljährlich im Spätsommer drei Wochen lang beste Musik in die Hansestadt und die gesamte Region Nordwest. Festivals im Festival sind das Arp-Schnitger-Festival, das die Orgeln des weltberühmten Orgelbauers aus der Wesermarsch zum Schwerpunkt […]

Schaufenster für die Kunst – 47 Galerien präsentieren Kunst in den Stadthöfen

„Aufmerken“: Landesverband Hamburger Galerien zu Gast in den Stadthöfen Schaufenster für die Kunst Das Beste aus knapp vier Dutzend Hamburger Galerien, in zentraler City-Lage auf eine attraktive Adresse konzentriert: Die Schaufenster-Ausstellung „Aufmerken“ lädt Kunst-Interessierte zu einem Rundgang in die Stadthöfe (Neuer Wall/ Stadthausbrücke) ein. Dort präsentiert der Landesverband Hamburger Galerien im Rahmen des „Kultursommer Hamburg“ […]

Live und in Farbe: Das 32. Musikfest Bremen

Endlich wieder live! Beim Musikfest Bremen (Leitung: Intendant Prof. Thomas Albert) bieten 47 Konzerte vom 28. August bis zum 18. September Musik von der Renaissance bis zur Gegenwart in Bremen, Bremerhaven und ausgewählten Spielstätten im Nordwesten. Der Eröffnungsabend „Eine große Nachtmusik“ am 28. August präsentiert auch in diesem Jahr einen spannenden Mix aus Stilen, Epochen und Genres: An neun Spielstätten rund um den illuminierten Marktplatz […]

Genevieve

„Ohne Fantasie keine Kunst“, hat der Pianist und Komponist Franz Liszt (1811 – 1886) erkannt und gefordert. Ein Leitspruch, eine Erkenntnis, die auch die künstlerische Weltsicht der Schweizer Pianistin Genevieve bestimmt. Die Begeisterung für Liszts Klaviermusik prägt ihr Repertoire. Immer wieder ist diese Musik ein zentraler Aspekt ihrer Programme, auch ihre erste CD beschäftigte sich […]

Erfolgreiches Projekt „Rent a Beethoven“ mit Florian Heinisch

Beethoven live für zu Hause Corona stellt die Menschen weiterhin auf eine Probe. Um in dieser kontaktarmen und herausfordernden Zeit etwas Freude zu vermitteln, bietet Florian Heinisch unter dem Motto „Rent a Beethoven“ weiterhin Musik für zu Hause an: Auch in den nächsten Wochen kann man den Pianisten aus Hamburg für einen ca. 45-minütigen Auftritt […]